Blau-Gelb sind unsere Farben

Unsere Vereinsfarben sind Blau-Gelb. In seiner 70-jährigen Geschichte entstanden im Verein verschiedene Abteilungen und so wurde aus einem Fußballverein ein Breitensportverein für die ganze Familie. Neben dem Vereinsgelände im Gößweinsteiner Gang in Kladow mit eigenem Vereinsheim nutzt der Sportverein zahlreiche öffentliche Sportstätten und Schulturnhallen in ganz Spandau, um ein breit gefächertes Sportangebot für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren zu ermöglichen.

Der Verein wurde am 1. Mai 1949 unter dem Namen „Sportfreunde Kladow“ gegründet.

Das Vereinsheim ist zentraler Treffpunkt für alle Vereinsmitglieder. Hier finden nicht nur Sitzungen, gesellige Veranstaltungen, Informationsabende und Fortbildungsveranstaltungen statt. Die Geschäftsstelle ist Sitz der Verwaltung. Mitglieder und die, die es werden wollen, erhalten hier umfangreiche Informationen zu den Sportangeboten und werden liebevoll durch unsere Mitarbeiter betreut.

Mit derzeit ca. 2.500 Mitgliedern zählt unser Sportverein zu den zahlenmäßig stärksten Sportvereinen im Bezirk Spandau. Der Verein wird ehrenamtlich geführt. Der Sportbetrieb in den Abteilungen wird durch mehr als 30 ehrenamtlich tätige Vorstandsmitglieder organisiert. Über 50 ausgebildete Übungsleitende und Trainer (mit Lizenz) stehen uns zur Verfügung, um die vielseitigen Sportangebote durchzuführen. Und noch weitaus mehr engagierte Eltern, Betreuer und Helfende ermöglichen mit ihrer Unterstützung die rege Teilnahme unserer Mitglieder am Wettkampfsport, am regelmäßigen Spielbetrieb oder an Feriencamps und Fahrten in den einzelnen Sportarten. Gern arbeiten wir mit anderen Trägern und Organisationen zusammen und initiieren gemeinsam Projekte. Durch Kooperationspartner und Förderer erhalten wir Unterstützung zur Umsetzung unserer sportlichen Aufgaben.