Berliner Einzelmeisterschaft 2017

Am Samstag, den 25.03.2017 fuhr unser Wettkampfteam in den Werner-Seelenbinder-Sportpark nach Neukölln. Dort veranstaltete der Berliner Taekwondo Verband, ihre jährlich stattfindenden Berliner Einzel Meisterschaften im Vollkontakt und Technik.

 

Nach einer intensiven Vorbereitung, wollte man sich mit den besten Wettkämpfern und Formenläufern des Berliner Taekwondo Verbandes messen.
Der SF Kladow e.V. stellte ein Team, welches in dieser Größe schon lange nicht mehr aufgeboten wurde. Wir waren mit 14 Sportlern bei der Meisterschaft für Kampf und Formenlauf vertreten. Des Weiteren waren unsere Trainer Thomas und Lars als Kampfrichter tätig.
Diese 14 Sportler vertraten uns darüber hinaus erstklassig. Mit 11 x Gold, 5 x Silber und 4 x Bronze belegte der SF Kladow e.V. den 2.Platz in der Vereinswertung.
Aber nicht nur ein Erfolg in Sachen Edelmetall, nein auch der Zusammenhalt und die Stimmung bei diesem Turnier war hervorragend. Viele Familienmitglieder sind zur Unterstützung mitgekommen und trugen ebenfalls dazu bei, diese Meisterschaft unvergesslich zu machen. Vielen Dank dafür!


Für unser „Kücken“ Leonard war es das erste Turnier wo er kämpfen sollte. Von Aufregung aber keine Spur. Der Kampfrichter gab das Startsignal und Leonard marschierte los. Treffer über Treffer landete Leonard. Die Begeisterung bei uns im Team war riesig. Alle standen an der Matte um Leonard anzufeuern. Absolut verdient erkämpfte Leonard seine erste Goldmedaille im Kampf.
Auch für Leonie war es ihr erstes Turnier. Sie startete im Einzel und mit Julien zusammen im Paarlauf. Trotz sehr guter Leistung im Formenlauf, musste sich Leonie im Einzel knapp geschlagen geben und errang einen hervorragenden 2. Platz.
Im späteren Paarlauf liefen Leonie und Julien ein perfekte Form und erkämpften trotz sehr starker Gegner, die Goldmedaille.

 

Jetzt aber zu den Ergebnissen im Einzelnen:

 

Poomsae Einzeln:
Melina – Gold
Vanessa – Gold
Julien – Gold
Eileen – Gold
Dirk – Gold
Leonie – Silber
Marie – Silber
Tabea – Bronze
Leonard – Bronze
Ricardo – Bronze
Jurek – Bronze

 

Poomsae Paar:
Leonie/Julien – Gold
Carolin/Ricardo – Gold
Eileen/Dirk – Gold
Joann/Leonard – Silber
Marie/Jurek – Silber

 

Poomsae Team:
Noemi/Carolin/Melina – Gold

 

Kampf:
Leonard – Gold
Marie – Gold
Vanessa – Silber

 

Wir gratulieren allen Sportlern für diese sehr guten Leistungen.

 

Besonderen Dank an unseren Meister Frank, der für die Wettkampfleitung im Namen des Berliner Taekwondo Verbandes verantwortlich war, sowie an Timo, der in der Turnierleitung für die Technik zuständig war. Des Weiteren an unsere Trainer Lars und Thomas die als Kampfrichter eingesetzt waren, sowie an unseren Nachwuchs-Coach Laurence.

 

Vergessen möchten wir nicht, die Eltern von Leonard herzlich für ihre Mithilfe und Unterstützung während des Turnieres zu danken.

 

 

1 DSC8758

 

Mehr Bilder ansehen ...

 

 

tkd-logo-sidebar

Ansprechpartner Taekwondo

Frank Beier
mail@frankbeier.de
Telefon: 0172 / 166 26 35

Bildungsspender Budo