News

Sportabzeichenabnahme bei den Sportfreunden Kladow

 

Zum Sondertermin für die Abnahme des Sportabzeichens am 30. 08. 2015 trafen sich 18 Sportbegeisterte aus allen Altersgruppen. Unsere Jüngste war Luna mit 8 Jahren und die Älteste Bruni mit 79 Jahren. Die Abnahme war nicht vereinsgebunden, so dass sich aufgrund der Anzeigen in der Berliner Morgenpost und im Spandauer Anzeiger auch ein Teilnehmer aus Dallgow-Döberitz einfand.

 

Angeführt wurden die Sportler von Helmut Kleebank, unserem Bezirksbürgermeister, der sein erstes Sportabzeichen in Gold schaffte. Um die Teilnehmer anzufeuern, hatten einige Zuschauer ein Taschenjagdhorn, Schellen und Rasseln mitgebracht.

 

Für Teilnehmer und zuschauende Gäste sponserte der Hauptverein für die Abteilung Gymnastik und Turnen Getränke und Streuselkuchen. Die erste Vorsitzende, Manuela Stein, unterstützte die Teilnehmer mit Applaus und fungierte als „Haus- und Hoffotograf“.

 

Spontan haben wir beschlossen, diese sportliche Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen. Herr Kleebank versprach, sich um den Streuselkuchen zu kümmern. Wir werden ihn rechtzeitig daran erinnern.

 

Es hat allen Beteiligten Spaß gemacht. Für die rege Unterstützung der freiwilligen Helfer bedanken sich die Sportabzeichenabnehmer

 

Renate Wenzel, Renate und Horst Mussotter

Sportabzeichentag-Gruppe30082015

Ansprechpartner Sportabzeichen

Für Menschen mit Behinderung
Frau Wenzel
Tel. 030 - 365 46 92